Probefahren: New KIA CEED

Aus cee'd wird Ceed. Und nicht nur der Name ist neu. Der neue Ceed definiert sich mit seinem klaren muskulösen Design, zwei neuen Triebwerken und intelligenten Updates völlig neu. Der neue Kia Ceed ist flacher und breiter als sein Vorgänger.

New Kia Ceed_Hammer Auto Center_Emmenbruecke_Luzern

 

New KIA CEED

Aus cee'd wird Ceed. Und nicht nur der Name ist neu. Nach 1,28 Millionen produzierten Fahrzeugen geht das beliebte Kompaktmodell jetzt in die dritte Generation. Der neue Ceed definiert sich mit seinem klaren muskulösen Design, zwei neuen Triebwerken und intelligenten Updates völlig neu. Der neue Kia Ceed ist flacher und breiter als sein Vorgänger. Mit verkürztem Frontüberhang und einer nach hinten versetzten Kabine wirkt er äußerst kraftvoll und souverän. Scharf gezeichnete Linien, ein dezenter Dachheckspoiler und konturierte Seiten mit nahtlos integriertem LED-Tagfahrlicht sehen nicht nur sportlich aus, sie verbessern auch die Stabilität und Aerodynamik. Das spüren Sie, wenn Sie ihn fahren! Auch im Innenraum hat sich der Ceed weiterentwickelt. Die zum Fahrer geneigte Mittelkonsole mit freistehendem Touchscreen und Bedienelementen, die Soft-Touch-Materialien sowie Oberflächen in satinierter Chrom-Optik verleihen ihm das kultivierte Flair von Oberklasse-Fahrzeugen. Entsprechend hochwertig ist auch die Elektronik. So ist der neue Kia Ceed der erste Kia mit Level 2 Autonomie, zu der auch ein Stauassistent gehört.

s'Hammer-Verkaufsteam

New KIA CEED